Kartenlegen und Hellsehen

Es kommt immer wieder vor, das ich gefragt werde ob ich auch Hellsehen kann. Kartenlegen geht ohne Hellseherische Begabung nicht, ich kann mir Kartendecks kaufen soviel ich will, wenn man nicht in der Lage ist diese zu Deuten bring es nichts!

Es kommt darauf an wie die Karten liegen, was in der Zukunft, Vergangenheit, Gegenwart liegt!

Beim Kartenlegen ist es nicht so wichtig wie die Zukunft sein könnte, sondern es ist wichtig eine Lösung durch eine Kartenlegung zu finden. eine Frage eine Antwort ist nicht das Ziel eine Zukunftsdeutung, sondern was mach ich denn wenn der Partner wieder kommt!

Ist der Kartenleger bzw Kartenlegerin in der Lage hier eine Antwort zu finden, das der geliebte Partner nicht mehr wieder geht?
Beim Hellsehen ob mit oder ohne Kartenlegung ist es wichtig Lösungen zu finden .

Kartenlegerin vor Statue

Über mich

Mein Name ist Lamenua und ich bin Kartenlegerin. Seit 30 Jahren mache ich nun meine seherischen Fähigkeiten den Menschen zu nutzen. Zum Kartenlegen benutze ich die ältesten Karten der Welt, die Lenormand Karten! Vor jedem Kartenlegen gehe ich als Kartenlegerin in Selbsthypnose um störende Faktoren auszuschließen.

Tisch mit Tarotkarten

Der Kartenleger

Egal wie wir Menschen nennen, die eine größere Intuition besitzen, ob Hellseher, Wahrsager, diese Menschen helfen uns einen anderen Weg aus den ausweglosen Situationen zu finden, aber es darf auf keinen Fall so sein, das ein Hellseher oder eine Hellseherin die Verantwortung für die Zukunft des Hilfesuchenden übernehmen soll...

Esoterisches Zeichen

Kartenlesen

So wie es die Fährtenleser gibt, so gibt es auch die Kartenleser. Da ist gar nicht allzuviel Unterschied zwischen beidem. Außer dass der Kartenleser die Gabe des Empfangens benötigt. Ansonsten haben beide prinzipiell dasselbe zu tun...

TKartenlegen

Kartenarten

Ein Kartenleger benutzt Karten, die ein zweiter Kartenleger nie verwenden würde. Es gibt die verschiedensten Lege-Karten Arten in dem Metier der Kartenlegeszene...

Oft ist es so, dass Menschen aggressiv oder unfair werden bei Unverständlichem. Was sie nicht verstehen aber trotzdem passiert, erfüllt sie mit archaischem Rumoren ... Was nicht sein darf, das darf eben nicht sein beim Kartenlegen, sagen sie - und machen dann "dicht". Kartenlegen und Kartenbilder Als Kartenlegerin ruht man im Geschehen beim Kartenlegen. Letztlich. Kartenleser haben aber auch mitunter Angst vor ihren Kartenbildern. Sie ängstigt, dass auch die bösen Kartenbilder eintreten. Erschaudern danach!

Share
Facebook Twitter LinkedIn
Sprechzeiten:
11:00 bis 21:00 Uhr
Lamenua Logo

Hast du noch Fragen ?
zögere nicht mich zu kontaktieren

Hier klicken um Email zu schreiben

Email

lamenua@hotmail.de

Hier klicken um Anruf zu Starten

Tel.

+49 (0)171 / 323 08 38

Skype

Nutzername: lamenua1



Lamenua Logo